Mittwoch, März 22, 2017

Fit in den Frühling starten


Endlich der Frühling ist da!! Nachdem wir einige schöne und vor allem wärmere Tage hatten und kalendarisch der Frühling vor einigen Tagen begonnen hat, kam mir die Idee für diesen Blogpost.  Auch wenn der Frühling hier im Norden meistens übersprungen wird und der Sommer immer so überraschend kommt (fast genau so wie Weihnachten), wollte ich ihn dieses Jahr nicht verpassen. Falls ihr auch rechtzeitig aus dem Winterschlaf erwachen und fit in den Frühling starten wollt, solltet ihr unbedingt weiter lesen.

Sport anfangen
Jetzt heißt es runter von der Couch und ab an die frische Luft! Werdet ihr auch immer so motiviert, sobald die ersten Sonnenstrahlen, nach all dem grauen Wetter, auf euch fallen? Diese Energie nutze ich immer um entweder meinen alten Kleiderschrank auszumisten oder mich sportlich zu betätigen. Diesen Energieschub sollten wir gut nutzen, denn Bewegung und Sport baut Stress ab und macht fit! Den ganzen Winter über verbringe ich eher im Fitnessstudio und gehe so gut wie nie raus. Doch der Frühlingsanfang ist für mich immer wieder der Startschuss um endlich wieder draußen joggen zu gehen. Ich liebe es am Feld laufen zu gehen und einfach mal abzuschalten.

Vitamin D tanken
Fit werden heißt auch fit aussehen und nichts hilft uns mehr als eine ordentliche Portion Vitamin D. Während der Wintermonate leiden wir oft an Vitamin D Mangel, da uns leider die Sonne viel zu selten begegnet (vor allem hier im Norden). Deshalb nutze ich jede einzelne Minute, in der ich es noch schaffe ein paar Sonnenstrahlen abzubekommen. Leider ist es nicht immer leicht, da ich fast den ganzen Tag über im Büro sitze, doch auch wenn nur ein wenig die Sonne durch das Fenster scheint, bin ich schon viel besser drauf. Vitamin D ist nicht nur wichtig für unseren Körper, sondern auch für unsere Seele … ich mein wer bekommt denn nicht gute Laune bei warmen Sonnenstrahlen?

Balance finden
Nach den langen kalten Wintertagen, fühle ich mich immer leicht aus der Bahn geworfen. Der Alltagsstress macht es auch nicht leichter, die innere Balance wieder zu finden. Damit ich wieder fit in den Frühling starten kann, durfte ich den Daily Balance Tee von Teatox* testen, der aus Zitronengras, Honigbusch und Ingwer besteht. Zuerst muss ich sagen wie unglaublich lecker dieser Tee ist, dank des Zitronengrases. Jeden Morgen habe ich mir einen Teelöffel des Daily Balance Tees in der Thermo-go Bottle mit auf dem Weg zur Arbeit genommen. Mir hat dieser Tee geholfen meine Balance wieder zu finden, in stressigen Momenten entspannt und geduldig zu bleiben und generell ausgeglichener zu sein.

Power aktivieren
Auch wenn ich es bereits geschafft habe aus dem Winterschlaf zu erwachen und mich zum Sport aufraffen konnte, fehlt an einen Tages die nötige Power um voll durch zustarten. Ohne Power ist es ziemlich schwierig motiviert zu bleiben und den Ansprüchen des Trainingplans gerecht zu werden. Der Active Power Tee* ist der ideale Begleiter für einen sportlichen und aktiven Lifestyle. Diese Bio-Teemischung aus grüner Roiibos Basis besteht zu 100% aus biologischen Zutaten und bringt einem mit Power durch den Tag. Ich trinke diesen Tee nicht nur wenn ich ins Fitnessstudio oder joggen gehe, sondern auch wenn ich einen langen Arbeitstag vor mir habe. Zwei Wochen lang teste ich bereits diesen Tee von Teatox und merke wirklich den Unterschied und kann es jeden, der bisschen mehr Power benötigt, empfehlen.

frisch ernähren
Schluss mit Tiefkühlpizzen und anderen Fertiggerichten! Gerade in den Wintermonaten neigt man doch eher dazu schwere und ungesunde Gerichte zu essen. Um frisch und fit in den Frühling starten zu können, sollten wir unsere Ernährung auch dem entsprechend gestalten. Frisches Obst und Gemüse bereichern uns mit genügend Vitaminen, Mineralstoffe und Proteine und lassen uns leicht und ausgewogen fühlen. Ich selber nehme mir immer einen Smoothie mit zur Arbeit – es ist leicht und schnell zubereitet und schmeckt einfach immer.        

Ich hoffe, dass euch diese kleinen Tipps gefallen und euch helfen werden fit in den Frühling zu starten. Zum Schluss verlinke ich euch noch meinen vorherigen Blogpost über Teatox, bei dem ich über das Skinny Set berichte. Teatox bietet noch viele andere Teemischungen an, schaut doch mal vorbei!

* in Kooperation mit Teatox

Wie startet ihr in den Frühling?
Habt ihr noch weitere Tipps?
Habt ihr schon Tees von Teatox getestet? Welchen könnt ihr noch empfehlen?


Salute, Sarah ♥


Share:

Kommentare

  1. Dieser Post ist so motivierend! Ich liebe Tee und zu Tee mit einem extra Boost kann man nicht nein sagen. Jetzt wo der Frühling kommt ist es schon viel einfacher wieder mehr Sport zu machen.
    Lea, xx
    www.asnippetoflife.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich wirklich sehr, dass dir dieser Beitrag gefällt. Ich finde auch, dass der Frühling sehr motivierend ist vor allem beim Sport :)

      Xx Sarah

      Löschen
  2. ein super schöner Post! Ich brauche diese Flasche, die sieht ja wohl mega cool aus!! <3

    Liebst,
    Alena
    lookslikeperfect.net

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja oder? Di Flasche sieht nicht nur gut aus, hält auch noch super lange warm. Kann ich nur empfehlen :)

      Xx Sarah

      Löschen

© WonderlandBlog | All rights reserved.
Blog Design Handcrafted by pipdig