Sonntag, Januar 31, 2016

Clinique 3-Phasen Systempflege – bestanden oder durchgefallen?


Zum Glück bin ich mit guter und reiner Haut gesegnet, doch gerade in den letzten Monaten wurde meine Haut durch die Kälte immer strapazierter. Da meine Haut leider von diversen Pflegeprodukten  immer wieder mit Rötungen reagiert, war die Suche nach einem passenden Waschset nicht gerade leicht. Durch Empfehlung meiner besten Freundin habe ich mich für die 3 Phasen Systempflege von Clinique entschieden.  Das Gute an diesem Set ist, dass es in Kennenlerngröße erhältlich ist. Ich würde auch jedem empfehlen erstmal das Starter Paket zu testen. Die Sets sind in 3 verschieden Hauttypen unterteilt:
Share:

Samstag, Januar 30, 2016

Review - Too Faced

Es ist noch nicht all zu lange her, als ich auf den Geschmack von Too Faced gekommen bin. Umso bedauerlicher ist es, dass Too Faced Produkte hier in Deutschland immer noch nicht erhältlich sind. Nichts desto trotz, konnte ich in Sydney erste Eindrücke sammeln und ich war seit der ersten Sekunde überzeugt und habe sofort zugeschlagen.
 Die Produkte dieser Beauty-Marke sind hochwertig, gut pigmentiert und sehr „girly“. Die Auswahl schenkt einem Beauty-Herzen alles was es begehrt.
Share:

Mittwoch, Januar 27, 2016

Review - e.l.f. Cosmetics Matte Lip Colour





Lust auf neue Lippenstifte mit schönen intensiven Farben, mattem Finish, aber kein Geld im Portemonnaie? Keine Sorge, ihr braucht nicht darauf verzichten, denn auch mit wenig Geld, kann man gute Produkte ergattern (und dabei muss man nicht mal auf Schnäppchenjagt gehen).
Die Jumbo Lippenstifte von e.l.f. Cosmetics sind eure Lösung. Es gibt 15 sowohl knallige als auch natürliche Farben und glaubt mir, das macht die Entscheidung nicht besonders leicht.
Letztendlich habe ich mich für zwei winterliche und zwei sommerliche Töne entschieden.
Share:

Sonntag, Januar 24, 2016

6 Must-Haves für unterwegs

„Was hast du denn alles in deiner Tasche mit?“
Diese Frage wird mir nicht ständig aus reinstem Interesse gestellt, eher macht sich der Unterton „OMG schleppst du viel mit dir rum“ ein wenig bemerkbar.
Ja, ich weiß, ich trage so einiges mit mir herum, aber nur aus einem Grund – ich finde nichts schlimmer, als irgendwas vergessen zu haben.
Kennt das nicht jeder, man ist verabredet, hat den ganzen Nachmittag damit verbracht sich ordentlich zu machen, man geht raus und der Wind weht einem schön durch Haar. Eigentlich alles andere als schön, wenn man bemerkt, dass man seine Haarbürste zu Hause vergessen hat.
Um diesen Momenten aus dem Weg zu gehen und manchen unangenehmen Situationen zu vermeiden, zeige ich euch meine 6 Must-Haves für unterwegs.
Share:

Donnerstag, Januar 21, 2016

Der perfekte Lippenstift


Welche Farbe passt am besten zu mir? Gibt es einen Lippenstift der 24-Stunden hält?
Welche Frau ist nicht auf der Suche nach dem perfekten Lippenstift?!

Knalligen Lippen sind schon lange nicht mehr nur auf dem Laufsteg angesagt, sondern geben deinem Tages Make-up den gewissen Wow-Effekt.
Es gib viele aufregende Farben: Rot, Pink, Orange, Koralle, Lila, Braun, Rosenholz (um nur einige zu nennen), somit ist es alles andere als leicht, die richtige Farbe zu finden. Doch nicht nur allein die Farbe ist entscheidend, sondern auch Textur, Marke und Pflege.
Share:

Sonntag, Januar 17, 2016

DIY Badekugeln


Was gibt es schöneres als seine eigenen Beauty Produkte herstellen zu können? Wünscht sich das nicht jedes Mädchen und Beauty Liebhaber? Dabei ist dieser Wunsch gar nicht mal so unrealistisch, denn mit Cosmetic Kitchen kann man seine eigene Kosmetik herstellen. Das Gute daran ist, dass alle Inhaltsstoffe von Cosmetic Kitchen zu 100% vegan undtierversuchsfrei sind!
Cosmetic Kitchen bietet mehrere Sets zum Selbermachen an, vom eigenen Duschgel, über Körperlotion und Seifen, bis zu eigenen Badekugeln – und da bleiben wir mal stehen. Hier zeige ich euch jetzt wie man in nur paar Schritten seine eigenen Badekugeln kreieren kann.
Share:

Freitag, Januar 15, 2016

4 Favourites Friday - Drugstore Eyeshadow


Jeder hat diese kleinen Lieblinge. Obwohl man unzählige Produkte besitzt und immer wieder etwas Neues benötigt (und es dann natürlich auch kauft) benutzt man im Alltag doch immer wieder die kleinen Schätze. So geht‘s mir und so geht’s euch bestimmt auch.
Um diese Lieblinge geht es im FOUR FAVOURITES FRIDAY. Ich stelle euch meine vier Favoriten aus den verschiedensten Kategorien vor.
An diesem Freitag möchte ich euch meine vier Lieblings Drugstore Lidschatten zeigen. Bei diesen vier Farben aus der Drogerie, sehe ich keinen großen Unterschied zu Highend Marken (abgesehen vom günstigen Preis natürlich).
Share:

Dienstag, Januar 12, 2016

Review - Zoeva Eyeshadow Palette Rose Golden

Es war Liebe auf den ersten Blick! Als ich mein Zoeva Pinselset bestellt hatte, habe ich noch ein wenig im Online Store rumgestöbert und bin auf diese entzückende Lidschatten Palette gestoßen (und Gott sei Dank war Weihnachten zu dem Zeitpunkt schon ganz nah). Ich konnte es kaum erwarten diese Palette auszuprobieren und hier kommt mein kleiner Review:
Share:

Mittwoch, Januar 06, 2016

New in - Zoella Beauty


Es ist mal wieder so weit, ich kann einfach meine Finger nicht von diesen Produkten lassen – Zoella Beauty! Diesmal habe ich nicht wild im Onlineshop rum gestöbert und alles Mögliche in meinen Warenkorb gelegt, sondern war so schlau und habe es mir zu Weihnachten schenken lassen ;)
Die Auswahl war mal wieder zu groß um mich entscheiden zu können, also habe ich mich überraschen lassen.
Share:

Sonntag, Januar 03, 2016

Dezember Favoriten



Kommt es nur mir so vor, oder vergehen die Tage vor Weihnachten bei euch auch so unendlich langsam, bis die Feiertage plötzlich vor der Tür stehen, klingeln, einen überrempeln und schon ist der Januar da? Ich hoffe ich bin nicht die einzige, der es so geht.
Da ich leider die Hälfte des Dezembers krank im Bett lag, habe ich nicht so viele verschiedene oder sogar neue Produkte entdeckt.
Share:

Samstag, Januar 02, 2016

One year ago


One year ago… 

Exactly today, one year ago, I had already packed everything and I had a ticket to another world. It took me more than a 23 hours flight to Sydney. As I arrived, I realized this was going to be the best year ever.  I’ve already written about my journey and life in Sydney, I just want to take a walk down memory lane. Thereby, I’ve grown stronger, wiser and better. 
Share:
© WonderlandBlog | All rights reserved.
Blog Design Handcrafted by pipdig