Donnerstag, Dezember 31, 2015

Meine Neujahrsvorsätze


Mehr Sport, weniger Süßigkeiten, kein Alkohol, abnehmen…blablabla…
Vorsätze fürs neue Jahr sind schon lange nichts mehr für mich, denn wenn ich etwas ändern möchte, dann kann ich genauso gut heute anfangen.  Und bevor ich mich in einen Haufen leerer Vorsätze stürze, überlege ich mir lieber:
Was habe ich dieses Jahr erreicht?
Was kann ich ins neue Jahr mitnehmen und für was will ich aus dem neuen Jahr machen?
SHARE:

Mittwoch, Dezember 30, 2015

DIY Lippenbalsam



Gerade in der Winterzeit, trocknen unsere Lippen schneller aus, als in der restlichen Zeit des Jahres.
Da die Haut an unseren Lippen ziemlich dünn ist und wir sie zusätzlich schützen wollen, greifen wir zum Lippenbalsam. Ich wette mich euch, jeder besitzt mehrere Lippenbalsame zu Hause und verwendet diese gar nicht, da sie bekanntlich nur noch mehr austrocknen. Am Anfang werden sie zur Sucht und dann legen sie nur noch in der Ecke rum, denn wie so viele Lippenbalsame halten sie nicht was sie versprechen – im Gegenteil!
SHARE:

Mittwoch, Dezember 23, 2015

Weihnachtsgeschenke einpacken Last-Minute


Es gibt fast nichts was ich mehr liebe als anderen eine Freude zu bereiten. Gerade zu Weihnachten fallen mir unendliche viele Ideen zum Verschenken ein. Der einzige Hacken an der ganzen Sache ist – ich muss die Geschenke auch einpacken!

Wie jedes Jahr nehme ich mir fest vor alle Geschenke rechtzeitig zu besorgen, was auch dieses Jahr sehr gut geklappt hat. Doch es wäre nicht mein Leben, wenn mir am 22. Oder 23. Dezember noch eine Kleinigkeit einfällt oder ich doch noch was umtauschen muss. Streeeeeeeess!!
SHARE:

Montag, Dezember 21, 2015

4. Advent - Roadtrip to Amsterdam



Nach knapp neun Monaten gab es endlich ein Wiedersehen – in Amsterdam!
Vor fast einem Jahr haben Lisette, Henriette, Arno und ich uns in Sydney kennengelernt und zusammen das andere Ende der Welt erkundigt. In meinemBeitrag über Sydney habe ich über all unsere Erlebnisse geschrieben.
SHARE:

Sonntag, Dezember 13, 2015

3. Advent - Where do dreams go when they were dreamt?


Day and night I was thinking
Of a wonderful world.
A different world than mine.
So far away, where no one knows me.
I was fighting, falling and again…fighting
Suddenly I had this feeling:
“No one can stop me – the fight is till the end”
One day it came true.
I lived my dream every day, every night.
Slowly but surely it came to an end
Now the only question in my mind is:


Where do dreams go when they were dreamt? 
SHARE:

Freitag, Dezember 11, 2015

Zoeva ROSE GOLDEN Luxury Set


Ein atemberaubendes und makelloses Make-Up ist nicht nur von der Qualität der Make-up Produkte abhängig, sondern auch von der Qualität der Pinsel. Leider sind die meisten Pinsel ziemlich teuer, doch das Ergebnis kann sich sehen lassen.
Meine Empfehlung sind in jeder Hinsicht die Zoeva Pinsel, diese Pinsel bieten euch ein faires Preis-Leistungsverhältnis, eignen sich bestens sowohl für die tägliche Make-up Routine als auch für einen eindrucksvollen Look.
SHARE:

Sonntag, Dezember 06, 2015

2. Advent - Jeden Tag eine gute Tat



Obwohl man es sich das ganze Jahr über vornimmt, ist man doch nicht immer so konsequent wie zuerst fest vorgenommen. Manchmal macht es uns der Alltagsstress auch nicht leicht und wir versinken in unseren egoistischen Modus und achten nicht auf unsere Mitmenschen.
Ich denke, wenigstens in der Weihnachtszeit sollte man den Mut haben, jeden Tag eine gute Tat zu vollbringen. Anderen eine Freude zu machen tut nicht weh und hat noch niemanden geschadet. Es sind die kleinen Dinge im Leben die einen glücklich machen – und das stimmt!
SHARE:

Freitag, Dezember 04, 2015

November Favoriten 2015


Manchmal habe ich das Gefühl die Zeit möchte mich auf den Arm nehmen. Haben wir wirklich schon Dezember? War der November auf der Flucht oder wieso habe ich nicht wirklich viel von diesem Monat mitbekommen? Geht es euch auch so?
Wie dem auch sei, hier und jetzt möchte ich gerne meine Lieblingsprodukte, die ich besonders im November verwendet habe, teilen.
SHARE:

Sonntag, November 29, 2015

1. Advent – Vorfreude auf Weihnachten


Zu mindest als Kind war die Vorbereitung auf Weihnachten, sprich die Adventszeit, die schönste Zeit des Jahres. Die ganze Familie hat jedes Jahr zusammen das Haus geschmückt, Kekse gebacken und Weihnachtsmusik gehört. Damals war alles so spannend und aufregend und mir kam es immer so vor, als wollten die Tage vor Weihnachten einfach nicht vergehen.
SHARE:

Mittwoch, November 25, 2015

Urban Decay Review


Als ich die Idee hatte über meine Urban Decay Kollektion zu schreiben, war mir zu dem Zeitpunkt irgendwie nicht bewusst wie viel sich in den letzten Jahren angesammelt hatte. Inspiriert hat mich vor ca. drei Jahren meine Freundin, als sie sich selbst die Naked 2 Palette bestellte. Damals habe ich nur den Kopf geschüttelt, wie man nur so viel Geld für Eyeshadow ausgeben kann. Sobald ich diese Palette selbst ausprobiert hatte, habe ich sie mir sofort bei Douglas bestellt. Zu dem Zeitpunkt gab es leider noch keine Produkte von UrbanDecay im Douglas Store Hannover zu kaufen, sondern man hatte nur die Möglichkeit online zu bestellen.
SHARE:

Sonntag, November 22, 2015

Kiko - Rebel Romantic Review

Kiko Cosmetics Rebel Romantic

Kiko ist schon seit Jahren in meiner Make-up Kollektion vertreten, dennoch war ich mir bis jetzt nicht sicher was ich genau von deren Produkten halten sollte. Erst vor kurzem habe ich mich wieder dazu entschlossen, neue Produkte auszuprobieren und ich muss sagen – sie haben mich überzeugt!
Als ich bei Kiko reinspazierte, wurde ich von der neuen Kollektion „begrüßt“. Was mich am meisten an dieser neuen Kollektion anspricht ist die rosegoldene Verpackung und die wunderschönen intensiven und leuchtenden Farben der Lippenstifte.
SHARE:

Mittwoch, November 18, 2015

Lush Cosmetics - Herbst Review


Ich hätte nie gedacht, dass ich mal so sehr von diesen Produkten schwärmen werde. Denn ich bin kein Fan von erster Stunde. Früher bin ich immer schnell am Lush-Laden in der Ernst-August-Galerie in Hannover vorbei gegangen und habe mir gedacht „wie kann man da nur arbeiten, bei den hundert verschiedenen Gerüchen muss man doch Kopfschmerzen bekommen“. Jetzt vergeht kein Shoppingtag ohne einmal bei Lush reingeschaut zu haben.
SHARE:

Sonntag, November 15, 2015

Mein Leben in Sydney

Sydney - Australia
Ich erinnere mich noch genau wie sie alle sagten „Sarah, hör auf zu träumen“, ich nickte nur und tat es – ich hörte auf zu träumen und lebte einfach meinen Traum.

Mein größter Traum war es immer schon, die Koffer zu packen und einfach raus aus meinem Leben, raus in ein anderes Land, raus in eine andere Stadt, raus aus meinem Umfeld…einfach raus.
SHARE:

Freitag, November 13, 2015

4 Favourites Friday - Herbstnagellack


Sobald es draußen anfängt zu herbsten, die Tage kürzer, die Nächte länger werden und die ganze Landschaft sich färbt, wird mein Make-up automatisch dunkler und intensiver, insbesondere auch mein Nagellack. Im Herbst liebe ich dunkle Rot- und Nudetöne. Im Sommer wechsle ich öfters in der Woche meinen Nagellack, doch in der kälteren Jahreszeit werde ich ein bisschen fauler. Da im Herbst die Töne zu fast jedem Outfit passen, suche ich besonders jetzt einen Nagellack der einfach TOP hält. Ein guter Nagellack sollte, meiner Meinung nach, eine gute Woche auf den Nägeln halten, ohne großflächig abzublättern.  Mein absoluter Favorit ist in allen Punkten allen anderen Marken Meilen weit voraus – ESSIE! Essie bietet eine große Auswahl an wundervollen Farben und der Nagellack hält mindestens  fünf bis sieben Tage ohne abzublättern.  Das Preis-Leistungs-Verhältnis finde ich einfach nur fair.
SHARE:

Mittwoch, November 11, 2015

DIY Macarons


Es ist kein Geheimnis, dass ich eine absolute Niete bin, wenn es ums Kochen oder Backen geht. Nicht umsonst nennt mich meine Cousine einen Elefanten im Porzellanladen wenn ich in der Küche stehe. Allerdings habe ich in letzter Zeit Spaß am Backen gefunden. Als wir vor ungefähr einem Monat zusammen auf der infa hier in Hannover waren, hat sie sich ein Macarons Backbuch gekauft. Nun haben wir uns zusammen in die Küche gestellt und experimentiert. Das Ergebnis kann sich erstaunlicherweise auch sehen lassen. Das Buch ist voller außergewöhnlicher Rezepten, die uns die Entscheidung echt schwer gemacht haben. Letztendlich haben wir uns für diese zwei Rezepte entschieden:
SHARE:

Montag, November 09, 2015

Sleek Makeup Face Form Contouring and Blush Palette



Zum Glück muss ich mein Gesicht nicht allzu stark konturieren, denn dank meiner hohen Wangenknochen habe ich bereits intensive Konturen. Trotzdem sollte man bei einem guten Make-Up nicht komplett auf das Konturieren verzichten, denn es verleiht sehr viel Tiefe und man wirkt frischer und lebendiger.

Gerade für Anfänger empfehle ich eine Konturpalette, die einen Bronzer, einen Highlighter sowie ein Blush beinhaltet. Somit hat man die Basics auf einem Blick. Meine Lieblings Palette ist die “ Sleek Makeup Face Form Contouringand Blush Palette” – sie ist eine brillante Ausstattung in jeder Make-Up Kollektion. Die Palette gibt es in zwei  verschiedenen Farben (Fair und Light)und kommt sogar mit einer recht guten Anleitung, die euch im Detail erklärt, wo ihr den Bronzer, Highlighter und Blush auftragen sollt. Ich habe mich für die Farbe „Fair“ entschieden. Ihr bekommt hierbei einen matten Bronzer, einen schimmernden (kein Glitzer!!) Highlighter und einen wunderschönen Rose Gold Blush (ähnlich zu NARS ORGASM). Die Farben harmonieren unglaublich gut miteinander und geben dir, gerade im Sommer, eine liebliche Frische.



Hier die Vorteile auf einem Blick:

- Erstaunlich gute Qualität
- Preis-Leistungs-Verhältnis ist top
- zwei verschiedene Töne
- Passt in jede Handtasche bzw. Kosmetiktasche
- Einfach Aufzutragen
  


Zum Schluss habe ich noch eine kleine Anleitung, wie ich diese Konturpalette auftrage:
Ich habe eine Mischung aus einem herzförmigen und einem eckigen Gesicht und das Ziel beim Konturieren ist es, das Gesicht Oval wirken zu lassen, denn das ist die „perfekte“ Gesichtsform.

Generell gilt fürs Konturieren:
Möchte man Höhen ausarbeiten, beziehungsweise Gesichtspartien hervorheben, sollten hellere Produkte mit schimmernden und glänzenden Partikeln verwendet werden. Dagegen benutzt man dunklere Töne, am besten kühle Braun- und Bronzetöne, um Tiefen zu  erzeugen oder Gesichtspartien zu verbergen oder weg zu zaubern.

Schritt 1: Bronzer zuerst leicht unter den Wangenknochen auftragen, dann rechts und links von der Stirn nah am Haaransatz (Mitte unbedingt frei lassen). Wer mag kann den Bronzer auch noch entlang des Unterkiefers auftragen.
Schritt 2: Den Blush direkt auf den Wangenknochen auftragen. Wichtig hierbei ist es unbedingt nicht zu weit nach innen zu schminken.
Schritt 3: Highlighter über den Wangenknochen auftragen, am Kinn und optional Stirnmitte und Nasenrücken.

Wer auf den Blush verzichten kann und sich mehr auf das Konturieren konzentrieren möchte, empfehle ich die „Sleek Makeup Face Form Contour &Bronzer Palette“.  Hier bekommt ihr statt dem Blush einen extra Bronzer. Auch diese Palette ist in zwei Farbtönen erhältlich - medium und dark. In dem Sinne - Viel Spaß beim Konturieren!


Salute, Sarah
SHARE:

Dienstag, November 03, 2015

Herbst Lookbook 2015




"The falling leaves drift by the window
The autumn leaves of red and gold
I see your lips, the summer kisses
The sun-burned hands I used to hold"
SHARE:

Mittwoch, Oktober 28, 2015

ZOELLA BEAUTY



Jeder der mich kennt weiß, dass ich ein absoluter YouTube-Fan bin. Es vergeht kein Tag an dem ich nicht meine geliebten Vlogs und Beauty Tutorials gesehen habe.
Schon seit Jahren bin ich treuer Zuschauer von Zoella (Zoe Sugg). Wenn ich mich recht erinnere war sie sogar die erste Beauty Bloggerin, der ich meine Youtubesucht zu verdanken habe. Ich liebe einfach alles an Ihr – ihre Art, ihr Lachen, ihren Style, ihre Videos, ihren Blog – sie ist und bleibt einfach mein Beauty Vorbild.
SHARE:

Sonntag, Oktober 25, 2015

By Terry Ombre Blackstar Review




Hand aufs Herz, wer kennt das nicht: obwohl man am gestrigen Abend früh ins Bett gegangen ist, hört man am Morgen den Wecker nicht oder ist noch mal eingeschlafen. Verschlafen tut jeder.
Doch was nun? Man rennt ins Badezimmer, duschen wird auf den Abend verlegt, Zähneputzen wird auf 1,5 Minuten verkürzt und dann der schockierende Blick in den Spiegel.
Meine Augenringe hängen bis zum Kinn, meine Pickel/Rötungen-Sammlung ist nun auch vollständig und meine T-Zone glänzt wie nie zuvor.
Ausgerechnet an diesen Tagen hätte ich eigentlich Lust gehabt ein etwas aufwendigeres Augenmakeup zu zaubern.
SHARE:

GROWN ALCHEMIST Nachtcreme


Ja, ich muss zugeben, bis jetzt habe ich mich nicht sonderlich um meine Haut gekümmert und Gesichtspflege war eher ein Fremdwort für mich. Eine normale Seife zur täglichen Reinigung hat jedoch dafür gesorgt, dass meine Gesichtshaut ziemlich ausgetrocknet wurde. Nachdem ich einen Kosmetik Kurs in Hannover besucht habe, bin ich zum ersten Mal auf professionelle Reinigungsmilch gestoßen. Allerdings habe ich von dieser Reinigungsmilch immer wieder Rötungen bekommen, also habe ich es mal wieder mit der effizienten Reinigung gelassen. Schon ein wenig dumm von mir.
SHARE:
© WonderlandBlog

This site uses cookies from Google to deliver its services - Click here for information.

Blogger Template Created by pipdig